Data Mining

Unter Anwendung statistisch-mathematischer Methoden werden Datenbestände untersucht. Ziel ist das Erkennen statistischer Auffälligkeiten und das Aufspüren von Regeln und Mustern. So lassen sich z.B. Änderungen im Verhalten von (potenziellen) Kunden feststellen und Geschäfts­strategien können darauf ausgerichtet werden.

Aptaris Data Mining Prozesse umfassen in der Regel folgende Phasen:

  • Aufgabendefinition
  • Selektion und Extraktion
  • Vorbereitung und Transformation
  • Mustererkennung
  • Evaluation
  • Präsentation / Kommunikation

 

Typische Anwendungsgebiete sind:

  • Kundensegmentierung im Marketing (in Bezug auf ähnliches Verhalten bzw. Interessen)
  • Management von Kundenbeziehungen (Customer Relationship Management)
  • Selektion von Zielgruppen für Marketingaktionen (Kampagnen-Management)
  • Web Usage Mining (Web Mining, Personalisierung von Internetpräsenzen, Erstellung von Zugriffsprofilen)